Wandsbek

Gebäudeeingang WandbekVier Bürohäuser stehen dem Mieter in Wandsbek in fußläufiger Nähe zueinander am Friedrich-Ebert-Damm und Am Stadtrand mit insgesamt mehr als 55.000 m² Nutzfläche zur Verfügung. In unmittelbarer Nähe zur UCI-Kinowelt und den großen Autohäusern bieten die Bürogebäude am Friedrich-Ebert-Damm 160 sowie am Stadtrand 35-37, 50-52 und 54-56a dem Nutzer Büroflächen in sehr guter Lage. Erste Nahversorgungsmöglichkeiten sind fußläufig auf kurzen Wegen zu erreichen. Zudem ist es nicht weit bis zum EKT Farmsen mit seinem vielfältigen Angebot. Im UCI gibt es darüber hinaus für den Ausgleich nach der Arbeit einen hochwertigen Spa- und Fitnessclub. Aus den oberen Etagen bietet sich den Mietern zudem teilweise ein sehr reizvoller Blick auf eine bewaldete Seenlandschaft, die Pohlmannteiche. Ideale Voraussetzungen also für all diejenigen, die die Annehmlichkeiten und das gute Preis-Leistungsverhältnis dieses Bürostandortes zu schätzen wissen.

Lage

Der Friedrich-Ebert-Damm ist eine der wichtigen Verbindungsachsen der Stadt. Insofern sind die Lagekriterien der vier Bürohäuser Am Stadtrand und am Friedrich-Ebert-Damm bestens. Durch die U-Bahnstation Trabrennbahn ist eine Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr gewährleistet, ebenso wie durch die Bushaltestellen am Friedrich-Ebert-Damm, die sich direkt vor der Tür oder wenige Meter entfernt befinden. Darüber hinaus stehen für die Autofahrer genügend Stellplätze zur Verfügung. Nur ca. 10 Fahrminuten sind es zur nächsten Autobahnauffahrt in Jenfeld. Die City, der Hauptbahnhof und der Flughafen sind nur ca. 15 Fahrminuten entfernt.

 U-Bahn Trabrennbahn:   ca. 900 m
 Bushaltestelle:   ca. 100 m
 Hauptbahnhof und City:   ca. 7 km
 Anbindung A 24, A 1 Auffahrt Jenfeld:   ca. 4 km
 Flughafen Fuhlsbüttel:   ca. 10 km

Vermietung

Eine große Zahl von Unternehmen haben ihre Anmietungsentscheidung zwischen 200 m² und 10.000 m² bereits getroffen und wissen die Bürohäuser entlang dem Friedrich-Ebert-Damm und Am Stadtrand zu schätzen. Willkommen sind also grundsätzlich Anfragen jeder Größenordnung. Zur umfassenden Serviceleistung der FIDES gehört neben einer professionellen Beratung auch die kostenfreie Beratung bei der Innenausbauplanung. In enger Abstimmung mit dem Mietinteressenten wird die Grundrissgestaltung gemeinsam entwickelt.

Grundrisse

Die vier Bürohäuser entlang dem Friedrich-Ebert-Damm sowie der Straße Am Stadtrand verfügen über vielfältige Möglichkeiten, eine bedarfsgerechte Raumplanung umzusetzen. Ob Einzelraumbüro, Großraumbüro oder Teamarbeitsplatz – grundsätzlich sind alle Raumkonzepte problemlos darstellbar. Auch die Ansiedlung von Call-Centern ist möglich. Bei einem ersten Besichtigungstermin lassen sich leicht die besten Raumlösungen für den Nutzer ausmachen. In einem nächsten Schritt setzt dann ein professionelles Architektenteam das Anforderungsprofil des Mietinteressenten planerisch um. Selbstverständlich gehört die Raumplanung zum kostenfreien Service des Hauses, der es dem zukünftigen Nutzer erlaubt, sich bereits vor Vertragsabschluss umfassend über die Möglichkeiten der Büroimmobilie zu informieren.

Ausstattung

Wandsbek Bürotisch mit BlumeFunktionalität mit Anspruch. So lassen sich kurz die Ausstattungsprinzipien der Bürogebäude Am Stadtrand 35-37, 50-52 und 54-56a sowie am Friedrich-Ebert-Damm 160 zusammenfassen. Gewählt werden kann zwischen ansprechenden und gepflegten Bestandsmietungen oder neu ausgebauten Büroflächen. Grundsätzlich ist jedoch die Orientierung an den Vorgaben des zukünftigen Mieters oberstes Gebot. Abweichungen vom Ausbaustandard sind insofern jederzeit möglich, soweit die baulichen Rahmendaten dies zulassen.