Harkortstraße 36 a-b und 38

In der Harkortstraße 36 a-b und 38 sind im Jahre 2011 insgesamt 25 hochwertig ausgestattete Mietwohnungen in zentraler Wohnlage entstanden. Dabei überzeugt das moderne Wohnen durch eine gute Infrastruktur.

Geprägt wird die Wohnqualität im Viertel maßgeblich durch die Nähe des multikulturellen Angebots. Ob Shoppen im Mercado oder dem Wochenendeinkauf auf dem Altonaer Wochenmarkt, die Wege bleiben konstant kurz. Gleiches gilt für die vielen Restaurants und Bars in nächster Nähe. Auch die Elbe ist bequem erreichbar.

Je nach Wohnungstyp verfügt das Wohngebäude über 2-, 2,5- und 3,0-Zimmer-Wohnungen. Die Ausstattung ist modern und der Grundriss attraktiv:

  • Großzügiger Ostbalkon zum Innenhof
  • Heller Eichenparkettfußboden
  • Küche mit sämtlichen Einbauten
  • Vollbad, weiß gefliest
  • Zentralheizung
  • Kellerraum
  • Fahrradkeller
  • Aufzug
  • Anmietung eines Außenstellplatzes

Die Anbindung an den Nahverkehr ist bestens:

 Bushaltestelle Gerichtsstraße:   ca. 200 m
 S-Bahnstation Altona:   ca. 400 m
 City und Hauptbahnhof:   ca. 4 km